Admin



islandpferde-reittherapie.de/Therapieablauf

Therapieverlauf

Zu Beginn findet ein Aufnahmegespräch statt, in dem wir uns unter anderem die Wünsche und Erwartungen an die Reittherapie anschauen, Basisinformationen werden ausgetauscht, mögliche Ziele formuliert usw.

Danach findet die Schnupperstunde statt, das heißt die erste Begegnung zwischen Mensch und Therapiepferd. Die erste Begegnung wird individuell gestaltet, dabei richte ich mich immer nach dem Menschen und seinen Bedürfnissen.

Um ihnen einen Richtwert zu geben, können sie mit insgesamt 15 Therapiesitzungen á 75 Minuten rechnen. Die ersten 3 - 4 Therapieeinheiten gelten dem vertrauensvollen Beziehungsaufbau, auf deren Grundlage wir in den folgenden 8 - 9 Therapieeinheiten spezielle Probleme und Wünsche angehen. Die restlichen 3 - 4 Therapieeinheiten gelten der sorgfältigen Lösung der Beziehung.

Ich möchte aber hier nochmals betonen, das die 15 Therapiestunden nur ein Richtwert sind und das sich die Therapiedauer vor allem nach der Art des Problems und dem individuellen Fortschritt des Klienten richten.