Admin



islandpferde-reittherapie.de/AGB's

AGB´s REITTHERAPIE IM TAUNUS
Allgemeine
Geschäftsbedingungen
PETRA HENKE
Diplom Reittherapeutin SG – TR

www.islandpferde-reittherapie.de


1. Allgemeines:

  a.) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen mir und dem Klienten.

b.) Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten ausdrücklich als ausgeschlossen, es sei denn ihrer Geltung wurde ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

c.) "Klient" im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen ich in Geschäftsbeziehungen trete.

d.) Das „Therapeutische Reiten“ umfasst die individuelle Förderung der Teilnehmer durch Stallarbeit, Umgang mit den Pferden und geführtem Reiten.

e.) Eltern der teilnehmenden Kinder und erwachsene Klienten können jederzeit Einblick in die laufenden Stundeninhalte - Therapiepläne – nehmen.

2. Vertragsabschluss:

  a.) Meine Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. 

b.) Die Annahme des Auftrages erfolgt mit meiner schriftlichen Bestätigung (z.B. Internet, per E-Mail, Telefon, Telefax, Brief). Damit wird der Vertrag wirksam.

c.) Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt. Alle Angaben in der betreffenden Eingabemaske, die Grundlage meines Angebotes sind oder werden, liegen in der Verantwortlichkeit des Anfragenden. Sollte dieser unwahre Angaben machen, behalte ich mir vor vom Vertrag zurück zu treten und dem Klienten den Schaden in Rechnung zu stellen, der durch vorsätzliche unwahre Angaben von Daten entstanden ist.

3. Vertragslaufzeit und Kündigung:

  a.) Die Vertragslaufzeit und Kündigung sind in den individuellen Verträgen vereinbart.

4. Vergütung, Rechnungslegung:

  a.) Alle Preise verstehen sich als Endpreis.

b.) Der Kunde kann den Therapiepreis wahlweise per Vorauskasse bzw. nach erhaltener Therapiestunde bezahlen. Für den Fall, dass ich Klienten hiervon abweichende Zahlungsarten einräume, verpflichten sich diese, nach Erhalt der Leistung innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungslegung den Preis zu zahlen. Nach Ablauf dieser Frist kommt der Klient in Zahlungsverzug.

c.) Am Ende eines jeden Monats lege ich Rechnung.

5. Erfüllungsort:

  a.) Die Therapie findet entweder in 65510 Idstein-Kröftel auf dem Gelände, beim Offenstall oder in 61479 Glashütten-Schloßborn auf dem Gelände, beim Offenstall, auf dem ich jeweils meine Islandpferde halte und/oder im umgebenden Feld- und Waldgelände statt.

b.) Die Therapieeinheiten finden grundsätzlich bei jeder Witterung statt.

c.) Während der Schulferien erfolgen die Therapieeinheiten nach Absprache mit der Erziehungsberechtigten der teilnehmenden Kinder.

6. Termine:

  a.) Die Termine werden in den individuellen Verträgen festgeschrieben, bzw von Therapieeinheit zu Therapieeinheit einvernehmlich festgelegt.

b.) Für den Fall, dass der Klient, bzw. die gesetzlichen Vertreter der teilnehmenden Kinder die jeweilige Therapieeinheit längstens 24 Stunden vor der terminierten Therapiestunde absagt, kann die Einheit an einem anderen, einvernehmlich festzulegenden Termin nachgeholt werden.

c.) Kurzfristigere, durch den Klienten, bzw. den gesetzlichen Vertretern der teilnehmenden Kinder abgesagte Therapiestunden können nicht nachgeholt werden. Diese abgesagte Therapie ist honorarpflichtig und zu zahlen.

d.) Wenn ich meinerseits eine Therapieeinheit absage, hat der Therapieteilnehmer Anspruch auf einen Nachholtermin. Sollte ein Nachholtermin nicht möglich sein, wird der bereits gezahlte Betrag für die jeweilige, von mir abgesagte Therapieeinheit zurück gezahlt.

7. Widerrufsbelehrung:

  a.) Widerrufsrecht: Der Klient, bzw. die gesetzlichen Vertreter der teilnehmenden Kinder kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: 

Frau Petra Henke, Mittelweg 5 A, 61479 Glashütten, TEL: 0174 - 3082925, 

E-Mail: info@islandpferde-reittherapie.de


8. Haftung:

  a.) Ich bin für die Durchführung der Reittherapie entsprechend über die „AXA Versicherung AG“ Haftpflicht versichert. Eine über die in dieser Versicherung hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen.

b.) Die Pferde sind Haftpflicht versichert.

c.) Für die Teilnehmer ist von ihnen bzw. ihren gesetzlichen Vertretern eine Unfallversicherung abzuschließen. Hierbei kann eine Absprache mit der jeweilig zuständigen Krankenkasse erfolgen. Dies ist Sache des Klienten bzw. der Eltern der teilnehmenden Kinder

9. Datenschutz:

  a.) Die Eingabe von Daten in Online-Formulare der „Reittherapie im Taunus“ geschieht auf freiwilliger Basis. Die Einwilligung in die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten ist widerruflich. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zum jeweiligen Zweck, den die Eingabe hat.

b.) Durch bestätigen der Eingaben mit "ABSENDEN" auf dem Anfrageformular erklären sich der Klient hiermit einverstanden.

10. Zusätzliches:

  a.) Die aktualisierte Tetanusimpfung ist Sache des Klienten, bzw. der Erziehungsberechtigten des teilnehmenden Kindes. Sie ist bei Therapiebeginn nachzuweisen.

11. Gerichtsstand:

  a.) Als Gerichtsstand für alle Geschäfte mit Vollkaufleuten wird 61462 Königstein im Taunus vereinbart.

12. Schlussbestimmungen:

  a.) Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

  Stand: 01. 06. 2004